Eckelmann AG und Ferrocontrol Steuerungssyste­me GmbH & Co. KG liefern schlüsselfertige Automationslösungen, entlasten ihre Kunden aber auch als Dienstleister für Elektronik-Entwicklung und Fertigung, Software-Entwicklung sowie im Bereich Schaltschrankbau.

Umfassende Ingenieursleistungen in der elektrischen Automation

Als Entwicklungs- und Produktionspartner bieten wir Leistungen aus allen Bereichen der elektrischen Automation. Der innovative Maschinen- und Anlagenbau vertraut seit über 35 Jahren auf diese Kompetenzen.

Kompetenter und erfahrener Berater

Wir bringen Kompetenz und langjährige Erfahrung hinsichtlich applikationsangepasster und trendsicherer Technologie in die Planung von Projekten ein. Geschulte, qualitätsgerichtete Umsetzungsmethoden sorgen für einen determinierten Projektverlauf. Als besondere Leistung bietet die Eckelmann AG:

  • Beratung und Auditierung bei der Entwicklung und Produktion von Medizinprodukten (EN ISO 13485:2016), auch als Dienstleistung

Hard- und Software-Entwicklung

Im Einzelnen bieten Eckelmann und Ferrocontrol dem Maschinen- und Anlagen­bau:

  • Elektronik-Entwicklungen und Fertigung nach zertifizierten Qualitätsstandards
  • Software-Entwicklung nach zertifizierten Qualitätsstandards
  • Konstruktion von Elektroanlagen und Schaltschrankbau


Für Kunden aus dem Maschinenbau entwickeln und fertigen Eckelmann und Ferrocontrol eigene Produkte der Antriebs- und Steuerungstechnik. Hard- und Software-Entwicklung sowie die Serienfertigung werden aber auch als OEM-Partnerschaft angeboten.

Für Kunden aus dem Anlagenbau wählt Eckelmann als herstellerunabhängiger Systemintegrator die geeignete Automationsplattform aus. Dies umfasst Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Software sowie Lösungen für das Bedienen & Beobachten (HMI).

Für Kunden aus der Medizintech­ik bietet Eckelmann normengerechte Entwicklung und Fertigung von medizinischen Großanlagen und Medizingeräten.

Full-Service-Partner

  • Inbetriebnahmen, Wartung und Instandhaltung weltweit
  • Schulung vor Ort und Dokumentation nach gesetzlichen Stan­ards
  • Proaktives Product-Life-Cy­le-Management

Bedarfsgerechte Leistungstiefe

Der Leis­tungs­an­teil rich­tet sich ganz nach den Be­dürf­nis­sen des Kun­den und den ma­schi­nen- bzw. an­la­gen­bau­li­chen Ge­ge­ben­hei­ten. Un­ter­schied­li­che Kon­stel­la­tio­nen sind mög­lich:

  • Komplettlösungen der Maschinenautomation, die je nach Bedarf Hardware, Firmware und Applikationssoftware umfassen
  • OEM-Lösungen der Industrie-Elektronik für den Maschinenbau
  • Reine Software-Entwicklung für gängige SPS- oder Datenbankanwendungen
  • Elektroanlagenkonstruktion und Schaltschrankbau als integraler Lösungsanteil oder als reine Dienstleistung
  • Beratungsdienstleistung und Auditierung im gesetzlich geregelten Bereich der Medizinprodukte
  • Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen für Medizingeräte oder Komponenten der Medizintechnik

Kontakt
Dipl.-Ing. Peter Frankenbach, Sprecher des Vorstands

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr erfahren