E°ConSet

E°ConSet ist das neue Support-Tool der Eckelmann AG für Inbetriebnahme, Service und Wartung an E°EXC 66, E°EXC 89 und E°EXC 880 Controllern.

Den Bootloader oder die Firmware eines E°EXC Controllers von Eckelmann updaten, die IP-Adresse der Steuerung konfigurieren, Uhrzeit und Datum einstellen, die Lizenz einsehen oder aktualisieren, Dateien hoch- oder herunterladen … Für solche typischen Supportaufgaben gibt es jetzt von Eckelmann das praktische Tool E°ConSet. Anwender von Eckelmann-Steuerungen können die aktuelle Version 1.1 auf der Online-Dokumentationsplattform E°EDP kostenlos herunterladen (Account erforderlich): Tool E°ConSet herunterladen.

Für erfahrene Anwender steht in E°ConSet auch ein Terminal für den vollständigen Zugriff auf die Monitorschnittstelle der Steuerung bereit (ehemals Eckterm). Ein Verbindungsaufbau ist je nach Steuerung via Ethernet, USB und RS232 möglich, wobei E°ConSet per Netzwerksuche alle E°EXC Steuerungen im Netzwerk automatisch findet (Voraussetzungen: Firmware > V2.96 und Bootloader > V1.19). Die intuitive und selbsterklärende Nutzeroberfläche ist ideal für Einsteiger, erleichtert aber auch allen Profis viele Administrations- und Wartungsarbeiten an E°EXC Controllern.

E°ConSet wird kontinuierlich weiterentwickelt. Weitere nützliche Funktionen speziell für die Arbeit von Applikateuren und Wartungspersonal sind bereits in Vorbereitung.

Über neue Features und Verbesserungen informiert Eckelmann Kunden und Interessenten regelmäßig in seinem Newsletter für Maschinenautomation.

Darüber hinaus können registrierte Benutzer die Seite zu E°ConSet im E°EDP einfach für Updates abonnieren, wo sich auch eine kurze Anleitung zu dem neuen Support-Tool von Eckelmann findet: E°ConSet Informationen abonnieren 

Weitere Informationen zu E°EXC Controllern und E°ConSet:

E°EXC Controller

E°ConSet (Account erforderlich)

Kontakt


Publikationen

Un­se­re Fach­auf­sät­ze finden Sie hier: