Das Kaltwalzen von Stahl oder Aluminium stellt hohe Ansprüche an die Automatisierung: Eine plane und fehlerfreie Oberfläche erfordert technisch ausgereizte Toleranzgrenzen für die Dicke der Flachprodukte und somit eine schnelle Regelung.

Kaltwalzwerke

Auf dem Gebiet der Automatisierung von Kaltwalzwerken ist Eckelmann seit vielen Jahren Innovationspartner führender Anlagenbauer. Eckelmann entwickelt und liefert komplette Automatisierungslösungen von der Antriebsregelung über die technologischen Regelsysteme bis zur Auslegung der Bedienoberfläche.

Die sehr schnelle Regelung von Kaltwalzwerken realisiert Eckelmann mit der eigenen  Automatisierungsplattform E•ProBAS. Die hydraulischen Stellglieder werden in Regelzeiten von bis zu 1 ms angesteuert.

Umfassende Kontrolle über den Walzprozess

Der hohe Automatisierungsgrad bei Kaltwalzwerken garantiert umfassende Kontrolle über den Walzprozess und erhöht die Qualität der Endprodukte - ob aus Stahl oder Aluminium.

E•ProBAS IPC
E•ProBAS IPC

Die Regelung koordiniert Walzkraft, Bandzug und Geschwindigkeit. Darüber hinaus wird der aktuelle Status der Anlage permanent überwacht. Intelligente Diagnosefunktionen wachen u.a. über den Walzen-Verschleiß, die Temperatur sowie das Kühl- und Schmiermittel. Einfache Bedienung, integrierte Diagnosesysteme und vollautomatische Walzsequenzen erhöhen die Produktivität von Kaltwalzanlagen.

Die Dickenregelung passt sich vollautomatisch den verschiedenen Betriebsmodi an. Kleinste Abweichungen in der Dickentoleranz oder der Bandspannung werden registriert und automatisch kompensiert. Die automatische Stichplanberechnung sorgt für einen stabilen Bandlauf und verbessert so die Qualität der Bandoberfläche.

  • Kaltreversiergerüste
  • Komplettautomatisierung von Kaltwalzwerken
  • Dickenregelung
  • Automatische Stichplanoptimierung
  • Besondere Expertise im Kaltwalzen von Aluminium
  • Automatisierung von Dressiergerüsten


Kontakt
Armin Seyffer

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr erfahren