Leitsysteme führen technische Prozesse, ob in der industriellen Fertigung oder der Prozessindustrie. Sie sind der Schlüssel für Energie- und Ressourceneffizienz, Qualität und Sicherheit.

Leitsysteme

Leitsystem für die Kerosinversorgung am Flughafen Frankfurt. Blick auf das Flughafenvorfeld.
Leitsystem Kerosinversorgung

Die Eckelmann AG entwickelt und liefert durchgängige Automatisierungslösungen von der Feldebene über die Prozessleitebene bis zur Schnittstelle der Unternehmensleitebene bzw. dem Enterprise Resource Planning System (z.B. SAP). Im Sinne der vertikalen Integration beinhalten die Leitsysteme von Eckelmann innovative MES-Funktionalitäten.

Es werden sowohl Neuanlagen ausgestattet als auch bestehende Anlagen modernisiert. Die Infrastruktur wird weitgehend beibehalten. Sanfte Migrationsstrategien sorgen für minimale Stillstandszeiten.

Funktionalität nach Maß

Verfahrenstechnische Anlage
Verfahrenstechnische Anlage

Kundenspezifisch angepasste Leitsysteme auf der Basis bewährter und kostenoptimierter Industriestandards bieten zahlreiche Vorteile:

  • Maximale Bedienerfreundlichkeit
  • Skalierbarkeit
  • Einbindung in die vorhandene IT-Infrastruktur
  • Optimale Unterstützung für Service und Wartung durch moderne Systemplattformen und Entwicklungsmethoden
  • Höchste Anlagenverfügbarkeit
  • Fernzugriff
  • Leichte Erweiterbarkeit

Unabhängigkeit

Nach dem Prinzip der Systemintegration werden unabhängig vom Hersteller marktübliche Standardsysteme und Standardprodukte ausgewählt, die den Anforderungen des Kunden bestmöglich entsprechen. Diese werden um eigene Lösungen ergänzt, die exakt an die vorhandenen Komponenten angepasst werden. Bei Bedarf entwickelt Eckelmann individuell zugeschnittene Software und Hardware. Eine offene Systemarchitektur auf der Basis etablierter Industriestandards gewährt unseren Kunden ein hohes Maß an Freiheit, z.B. bei späteren Erweiterungen der Anlage. Offene Systeme binden unsere Kunden nicht an einen bestimmten Lieferanten.

Kontakt
Dipl.-Ing. Lothar Rössler

Lothar Rössler
Vertriebsleiter
Tel.: +49 611 7103-175

Anwendungsbeispiel

Chemie & Pharma

Prozessautomatisierung für die chemische und pharmazeutische Industrie - von der Feld- bis zur Leitebene. Mehr