Als erfahrener Systemintegrator und Automatisierungsspezialist ist Eckelmann der ideale Partner für die Laborautomation: von der Ablaufsteuerung über das Workflow-Management im Labor bis hin zur Integration in Prozessleitsysteme LIMS oder ERP.

Prozessleitsysteme für Labore

Automatisiertes Probenhandling im Zementlabor
Automatisiertes Probenhandling im Zementlabor

Nutzen Sie Ihre Zeit doch für Innovationen! Laborautomation entlastet Sie von zeitraubenden Routinearbeiten.

In der Produktionskontrolle wie der Forschung ist das moderne Labor gefordert, z.B. in Chemie, Pharma oder Medizin. In kürzester Zeit muss das Labor verlässliche Daten für wichtige Entscheidungen oder die Optimierung von Produktionsprozessen liefern.

Steigende Qualitätsansprüche, kürzere Entwicklungszyklen und eine zunehmende Produktvielfalt stellen hohe Anforderungen an die Automatisierung in Laboren und die Integration in die EDV-Infrastruktur. Funktional sind Laborautomatisierungssysteme Prozessleitsystemen vergleichbar.

Weit mehr als Sample Processing

Eingangspuffer für Proben
Eingangspuffer für Proben

Automatisierungstechnik von Eckelmann bietet Laboratorien u.a. folgende Vorteile:

  • Kürzere Analysezeiten, hoher Probendurchsatz
  • Gesteigerte Produktivität
  • Bessere Reproduzierbarkeit in der Probenvorbereitung und bei der Analyse
  • Hohe Bediensicherheit
  • Automatische Datenauswertung und Protokollierung

Die schlüsselfertigen Komplettlösungen der Eckelmann AG für die Laborautomation umfassen die Bereiche:

  • Ablaufsteuerungen für automatische Probenvorbereitung und Analyseprozesse
  • Datenerfassung einzelner Analyseeinheiten
  • Visualisierung, Bedienung, Datenauswertung, Protokollierung
  • LIMS- und ERP-Ankopplung
  • Datenbankanwendungen
  • Kundenspezifische LIMS-Applikationen

Engineering rund um die Laborautomation

Unsere Ingenieure beschäftigen sich intensiv mit den technologischen Hintergründen der Kundenapplikation und analysieren den Workflow im Labor. Die kundenspezifischen Lösungen  basieren auf Industriestandards und der speziell für die Laborautomation entwickelten Softwarebibliothek E•LAB.

Die Sensoren, Aktoren und die gesamte Kinematik oder Roboter-Handlingsysteme werden individuell zusammengestellt – herstellerunabhängig! In kürzester Zeit entstehen so kostengünstige Applikationen.


Dipl.-Ing. Lothar Rössler

Lothar Rössler
Vertriebsleiter
Tel.: +49 611 7103-175


Anwendungsbeispiel

Grundstoffe & Bauchemie

Laborautomation und Dosier- und Mischleitsysteme: Zahlreiche Anwendungen und Modernisierungsprojekte in der Baustoffindustrie. Mehr