Als erfahrener Steuerungspartner unterstützt Eckelmann Planungsbüros und Gebäudetechniker bei der Konzeption und Realisierung kundenspezifischer Lösungen in der Kälte- und Gebäudeleittechnik – von der Planung bis zur Optimierung.

Beratung rund um die Gebäudeleittechnik

Gebäudeleittechnik verknüpft alle haustechnischen Gewerke zu einem System und sorgt so für einen energieeffizienten Betrieb. Das Aufheben der bisherigen Systemgrenzen zur Kälteanlage schafft z.B. in Lebensmittelmärkten die Voraussetzungen für besonders energie- und kosteneffiziente Lösungen. Damit dies tatsächlich so ist, begleitet Eckelmann Projekte der Kälte- und Gebäudeleittechnik von der Planung bis zur Inbetriebnahme und Nachoptimierung.

Besonders in der Gebäudeleittechnik sind häufig individuelle Lösungen gefordert. Das Steuerungs-Engineering für solche Anlagen übernehmen erfahrene Ingenieure von Eckemann auf Basis der Kompaktsteuerung GLT 3010 und DDCs (Direct Digital Control) aus dem Hause Eckelmann.

Für Ihre Projekte erstellen wir detaillierte Ausschreibungen und Leistungsverzeichnisse. Bei Modernisierungsprojekten analysiert Eckelmann die bestehende Anlage und entwickelt Lösungsstrategien zur Steigerung der Energieeffizienz.

Support bei der Inbetriebnahme

Bei der Inbetriebnahme der Kälte- und Gebäudeleittechnik unterstützt Eckelmann seine Kunden vor Ort oder via DFÜ.

Keine Gebäudeleittechnik läuft bei der ersten Inbetriebnahme auf Anhieb perfekt rund. Daher darf die Nachoptimierung nicht vernachlässigt werden. Eckelmann lässt Betreiber und Gebäudetechniker auch bei dieser wichtigen Aufgabe nicht allein. Via DFÜ können wir uns unter LDSWin jederzeit in das System einwählen und die Regelungsparameter modifizieren. Durch die langjährige Erfahrung finden wir schnell die die Ursachen für Störungen und helfen, sie zeitnahe zu beheben.

Prinzipiell können erst nach einem kompletten Betriebsjahr verlässliche Aussagen über die Energieeffizienz einer Anlage getroffen werden. Auch hierbei unterstützt und berät Eckelmann seine Kunden durch Effizienzanalysen mit der Webapplikation LDSWeb. Auf dieser Wissensbasis können auch wirkungsvolle Konzepte zur Erweiterung oder Modernisierung erarbeitet werden.

Kälte- und Gebäudeleittechnik verstehen

Um das Steuerungs- und Regelungssystem E*LDS effektiv einsetzen zu können, muss der Gebäudetechniker oder Kälteanlagenbauer mit der Technologie und ihren Funktionen bestens vertraut sein. Eine praxisorientierte, aktuelle Dokumentation gehört daher ebenso zu unserem Service wie ein individuelles Schulungsangebot.

Kälte- und Gebäudeleittechnik kann noch so modern und innovativ sein, ohne eine kompetente Einweisung des Marktleiters oder des Personals wird häufig viel Potential verschenkt. Daher unterstützt Eckelmann z.B. Lebensmittelmärkte bei der Einführung der Technologie und nimmt etwaige Berührungsängste.

  • Fachberatung, Planung und Optimierung der Gebäudeleittechnik
  • Qualifizierte Angebote für Komponenten, Elektrozubehöre und Schaltschränke
  • Inbetriebnahme und Online-Support bei der Inbetriebnahme