Intelligente Gebäudeleittechnik wäre ohne professionelle Werkzeuge zur Überwachung, Bedienung und Optimierung undenkbar. Die Software LDSWin zur Fernbedienung von Kälteanlagen integriert daher zahlreiche Funktionen für die Gebäudeautomation und verbindet so, was zusammen gehört.

Fernbedienung und Fernwartung für die Gebäudeleittechnik

LDS­Win ist das PC-Werk­zeug für die Fern­be­die­nung und Fern­war­tung so­wie die Ana­ly­se von Ge­bäu­de­leit­tech­nik und Käl­te­an­la­gen. Die Ein­satz­ge­bie­te sind viel­fäl­tig und rei­chen von mo­der­nen Le­bens­mit­tel­märk­ten und Dis­coun­tern bis hin zu An­wen­dun­gen in der Le­bens­mit­tel­in­dus­trie.

Prozessvisualisierung für die Wärmerückgewinnung (WRG) unter LDSWin
Prozessvisualisierung für die Wärmerückgewinnung (WRG) unter LDSWin

Fern­war­tungs­zen­tra­len set­zen LDS­Win für ei­ne 24/365-Fern­be­die­nung und Fern­über­wa­chung ein – zum Teil für meh­re­re hun­dert An­la­gen. Die Da­ten wer­den da­zu per Mo­dem bzw. DFÜ vom zen­tra­len Be­dien­rech­ner bzw. Markt­rech­ner ab­ge­fragt und von der Soft­ware selb­stän­dig aus­ge­wer­tet. LDS­Win ist das idea­le Werk­zeug zur pro­fes­sio­nel­len Pa­ra­me­trie­rung und Op­ti­mie­rung der Ge­bäu­de­tech­nik. Soll­wer­te für al­le Kom­po­nen­ten kön­nen in über­sicht­li­chen Pa­ra­me­ter­mas­ken ein­ge­ge­ben oder mo­di­fi­ziert wer­den.

Ge­wer­ke schnell über­bli­cken

Komplexe Inhalte macht LDSWin durch intuitive Visualisierungen begreifbar. Gewerkebezogene Prozessvisualisierungen geben z.B. dem Marktleiter oder Facility Manager schnell einen Überblick über den aktuellen Status der Lüftungstechnik oder die Heizkreisläufe. Störungen lassen sich so schnell finden, analysieren und beheben. Die Visualisierungen werden ohne weiteren Engineeringaufwand von der Software automatisch erzeugt und können individuell den örtlichen Gegebenheiten angepasst werden.

Prozessvisualisierung für einen Lüftungskreis unter LDSWin
Prozessvisualisierung für einen Lüftungskreis unter LDSWin

Durch den per­ma­nen­ten Ab­gleich al­ler Be­triebs­wer­te wer­den Tem­pe­ra­tu­ren, Lauf­zei­ten, En­er­gie­ver­brauch, Stör­mel­dun­gen u.v.m. auf der Fest­plat­te ge­spei­chert. LDS­Win er­fasst au­to­ma­tisch zahl­rei­che sta­tis­ti­sche Kenn­grö­ßen, auf de­ren Ba­sis War­tungs­ar­bei­ten recht­zei­tig ge­plant wer­den kön­nen. Al­le Da­ten wer­den in über­sicht­li­chen Dia­gram­men dar­ge­stellt.

Aktives Energiemanagement

Durch den wachsenden Kostendruck nicht nur im Lebensmittelhandel ist aktives Energiemanagement ein Gebot unserer Zeit. Mit den grafischen Analysewerkzeugen unter LDSWin lassen sich Energiesparpotentiale identifizieren und Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz evaluieren.

Hierzu zählt auch die energetische Bewertung gebäudetechnischer Gewerke wie Heizung, Lüftung oder Beleuchtung. Außerdem unterstützt LDSWin den normierten Vergleich von Anlagen für das kaufmännische Benchmarking und Ranking.

  • Zentrale Überwachung, Bedienung und Wartung der Gebäudeleittechnik vor Ort und via DFÜ
  • Alarmmanagement
  • Intuitive Prozessdarstellungen für gebäudetechnische Gewerke wie Heizungs-, Beleuchtungs- oder Lüftungssysteme
  • Unterstützung eines aktiven Energiemanagements durch grafische Analysewerkzeuge

Kontakt
Jens Uwe Meyer

Jens Uwe Meyer
Vertrieb
Tel.: +49 611 7103-345



Anwendungsbeispiel

Ganzheitliche Gebäudeautomation

Energiemanagement Supermarkt: E*LDS verschmilzt Gebäudeleittechnik und Kältetechnik zu einem homogenen System. Mehr