E°Darc C: Das Antriebssystem für Flexibilität ohne Limits

Eigenschaften

  • Antriebssystem mit anreihbaren Versorgungs- und Achsmodulen
  • 400-V-Leistungsbereich von 2 bis 33 kW
  • Functional Safety bis SIL 3 nach IEC 62061 und PL e nach ISO 13489
  • Energierückgewinnung KERS
  • Hochdynamische Regelung durch FPGA-Architektur im Servo
  • Feldbusschnittstellen: EtherCat® oder CANopen®
  • Unterstützung aller gängigen Geberschnittstellen
  • Spindelregler bis 40.000 U/min
  • Open Motion Controller Platform (OMCP) mit branchenspezifischen Technologiefunktionen
C04 C08 C16 C32
Nennstrom [AEFF] 4 8 16 32
Maximalstrom für 10 s [AEFF] 8 16 32 64
Nennleistung [kW] 2,8 5,5 11 22

Doppelachsregler E°Darc

C04D C08D
Nennstrom [AEFF] 2 x 4 2 x 8
Maximalstrom für 10 s [AEFF] 2 x 8 2 x 16
Nennleistung [kW] 2 x 2,8 2 x 5,5
B08 B16
Kapazität [μF] 8.000 16.000
Energie [kWs] 1,27 2,54
P05 P10 P15 P25
Nennstrom [AEFF] 9 18 27 45
Nennleistung [kW] 5 10 15 25
Maximalleistung [kW] 10 20 20 50
C48
Nennstrom [AEFF] 48
Maximalstrom für 10 s [AEFF] 75
Nennleistung [kW] 33

Modularer Antriebsregler mit steckbaren Funktionskarten

  • Steckbarer Zwischenkreisbus für einfache Montage
  • 2 Safety Module: SSM, SCM
  • 5 Gebermodule für zwei Steckplätze: EnDat®, Hiperface®, SSI, Inkremental (TTL), SinCos
  • 2 Feldbuskarten: EtherCat®, CANopen®

Sicherheitsfunktionen im Antrieb

Der modulare Aufbau des E°Darc ermöglicht die Einbindung zusätzlicher Safety-Komponenten:

SSW (Sicherer Stillstandwächter) für HF-Spindeln bis 40.000 U/min
>> Gebermodul SinCos SSW

Antriebsintegrierte Sicherheitsfunktionen nach IEC 61800

Sicherheitsfunktionen des Servoreglers: STO (Safe Torque Off), SLS (Safety Limited Speed) und SSM (Safe Speed Monitor), SDI (Safe Direction), SS1 (Safe Stop 1), SLP (Safely Limited Position), SBC (Safe Brake Control, SS2 (Safe Stop 1) und SOS (Safe Operating Stop), SLI (Safely Limited Increment), SDL (Safe Door Locking)

Kontakt in Herford
Peter Schicker

Kontakt in Wiesbaden
Nils Scholbrock, Vertrieb

Nils Scholbrock
Vertrieb
Tel.: +49 611 7103-398


Zu den Motorserien

E°EDP Elektronische Dokumentationsplattform

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mehr erfahren