Eckelmann und Ferrocontrol betreuen Kunden aus unterschiedlichen Bereichen des Maschinenbaus. Fundiertes Verständnis der Kundentechnologie und die applikationsgerechte Auswahl von Standardkomponenten sorgen für branchengerechte Automationslösungen.

Automation mit Gespür für den Maschinenbau

Eckelmann und Ferrocontrol kultivieren ein absolut aktuelles Know-how in allen wesentlichen Gebieten der Automatisierungstechnik. Als ein für die Qualität der Gesamtlösung entscheidender Faktor kommt jedoch eine weitere Kompetenz hinzu: Die Entwickler arbeiten sich profund in die Kundentechnologie ein und haben im Laufe vieler Projekte sehr solide Applikationskenntnisse in vielen Branchen aufgebaut.

Die Kombination dieser beiden Kompetenzen ermöglicht eine am Kunden und dem Endnutzer ausgerichtete Entscheidung über das Steuerungsdesign. Zu dieser Entscheidung gehört auch das erfahrene Urteil über die Reichweite von Industriestandards und die Möglichkeiten applikationsspezifischer Anpassungen. Wiederverwertbare branchenspezifische Technik kommt in Form von Applikationspaketen und Software-Bibliotheken zum Einsatz.

Im Maschinenbau zu Hause

Die Eckelmann AG und ihr Tochterunternehmen Ferrocontrol Steuerungssysteme GmbH verfügen über vertiefte Applikationserfahrung in folgenden Branchen:

35 Jahre an der Seite des Maschinenbaus

  • Kontinuierliche Entwicklungserfahrung von über 35 Jahren in ausgewählten Branchen wie dem Möbelbau oder bei Druckmaschinen
  • Proaktive Entwicklungskooperation mit langjährigen Kunden
  • Synergien durch Wiederverwertung technologiespezifischer Module
Kontakt in Wiesbaden
Nils Scholbrock, Vertrieb

Nils Scholbrock
Vertrieb
Tel.: +49 611 7103-398


Kontakt in Herford
Peter Schicker