Qualität und Produktivität moderner Werkzeugmaschinen für das Drehen, Fräsen, Schleifen, Gravieren, Polieren, Bohren, Sägen oder Schnitzen werden nachhaltig von der Leistungsfähigkeit ihrer CNC–Steuerung beeinflusst.

CNC zum Drehen, Fräsen und Schleifen

Gravieren mit 5-Achs-Korrektur
Gravieren mit 5-Achs-Korrektur

Die Eckelmann AG betreut Hersteller und Betreiber von CNC-Maschinen als kompetenter Steuerungspartner - zum Teil schon über 20 Jahre. Das Anwendungsspektrum reicht von einfachen Bahnsteuerungen und kostengünstigen Standardlösungen bis zu hochanspruchsvollen Systemen mit bis zu 16 Achsen.

In Abhängigkeit von Maschinentypen wird spezielle CNC-Software bereitgestellt, wie z.B. für Drehmaschinen, Flachschleifmaschinen, Profilschleifmaschinen, Rundschleifmaschinen, Unrundschleifmaschinen, Schnitzmaschinen, Fräsmaschinen und Pantograf:

  • 5-Achsen-Transformation (RTCP) für eine Graviermaschine
  • 3D-Achsenkorrektur zur Kompensation mechanischer Toleranzen bei Fräsmaschinen
  • Spindelsteigungskorrektur / Losekompensation zum Ausgleich mechanischer Fehler
  • Bahngeschwindigkeitsabhängiges Ausgangssignal zur Leistungssteuerung
  • Technologiespezifische Funktionen wie zur Unrundbearbeitung von Unrundschleifmaschinen

CNC mit Gespür für den Werkzeugmaschinenbau

In diesen NC-Funktionen verbindet sich aktuelles steuerungstechnisches Know-how mit langjähriger Erfahrung und Wissen um die Kundentechnologie. Die Bediener spüren, dass mit einer Steuerung arbeiten, die von einem Werkzeugmaschinenbau-Insider stammt. Das erhöht die Sicherheit und steigert zugleich Ergonomie und Produktivität.

Rechts finden Sie Downloads zu ausgewählten CNC-Applikationen aus dem Bereich Drehen, Fräsen und Schleifen.

Kontakt in Wiesbaden
Nils Scholbrock, Vertrieb

Nils Scholbrock
Vertrieb
Tel.: +49 611 7103-398


Kontakt in Herford
Peter Schicker