Seit mehr als 30 Jahren vertrauen eine Vielzahl von Maschinenherstellern und Anwendern aus den unterschiedlichsten Applikationsbereichen auf die vielfältigen Fähigkeiten der CNC von Eckelmann und Ferrocontrol.

Die Rundum-sorglos-CNC

Maximale CNC-Funktionalität auf minimalen Raum

Beispielkonfiguration einer CNC-Komplettlösung
Beispielkonfiguration einer CNC-Komplettlösung

Im Bereich von CNC-Anwendungen suchen unser Lösungsangebot und die Applikationserfahrung ihresgleichen. Das fängt mit den optimal aufeinander abgestimmten Hardware-Komponenten an:

Diese Komponenten lassen sich bedarfsgerecht zu Plattformen für CNC-Komplettlösungen konfigurieren. Damit lassen sich selbst anspruchsvollste mehrkanalige CNC-Anwendungen mit bis zu 16 Achsen und Zykluszeiten < 1ms unterstützen. Die SPS-Funktionalität ist dabei schon integriert. Durch Erweiterung oder Upgrade von Komponenten lassen sich Lösungen kontinuierlich weiterentwickeln.

Aus Erfahrung gut: CNC-Software

Applikationsspezifischer Kern der CNC-Komplettlösungen ist die CNC-Softwarebibliothek, deren Funktionsumfang im Lauf jahrzehntelanger Erfahrung stark erweitert wurde. Die Bibliothek ist die Basis für eine Automatisierungslösung, die auf die technologischen und geometrischen Anforderungen typischer Anwendungen der Bahnsteuerung zugeschnitten ist:

  • Look ahead zur Optimierung der Bearbeitungsgeschwindigkeiten
  • Satzvorbereitung zur Abarbeitung kürzester NC-Sätze
  • Feed-forward zur Kompensation des Schleppabstandes
  • Zurückfahren und Wiederanfahren auf der Kontur
  • Verschleifen im Raum für schnelle ruckfreie Bewegungen
  • Variable Beschleunigungsprofile für wechselnde Lastverhältnisse
  • Satzvorlauf zum beliebigen Einstieg in langlaufende Bearbeitungen
  • Teachen von Achspositionen mit nachfolgender Datenreduktion und Erzeugung von Polynomen
  • Tangential nachgeführte C-Achse zur Werkzeugausrichtung bei Konturbearbeitung
  • Synchronachsen / Gantryachsen zur Einsparung von mechanischen Antriebskomponenten
  • Werkzeugverwaltung und Technologietabellen
  • Grafische CNC-Bedienoberfläche für Windows XP und Windows 7
  • Formelinterpreter zur Erstellung mathematisch anspruchsvoller Teileprogramme
  • Bahngeschwindigkeitsabhängige Ausgangssignale zur Leistungssteuerung, Dosierung etc.
  • Schnelle Eingänge und Ausgänge für sofortige Reaktionen im NC-Programm
  • Spindelsteigungskorrektur / Losekompensation zum Ausgleich mechanischer Fehler
  • SPS-Positionierachsen parallel zur Bahnbearbeitung
  • Touch-Trigger-Eingang zur schnellen Messdatenaufnahme
  • Mehrkanalität zur zeitgleichen Bearbeitung mehrerer NC-Programme
  • 3D-Online-Spline zur Abarbeitung von Teach-in-Konturpunkten im Raum
  • Koordinatentransformation für einfaches Programmieren
  • Werkzeugnachführung im Raum (6 Achsen) unter Berücksichtigung der Maschinengeometrie
  • Schnelle Z-Achsennachführung zur Fokussierung auf der Werkstückoberfläche
  • 3D-Achsenkorrektur zur Kompensation mechanischer Toleranzen
  • Geometriefilter zur Reduzierung der Punktedichte

CNC-Anwendungen

CNC-Steuerung inkl. Höhensteuerung beim Autogenschneiden
CNC-Steuerung inkl. Höhensteuerung beim Autogenschneiden

Eckelmann hat Erfahrung in einer Vielzahl von CNC-Anwendungen u.a. aus den Bereichen Schleifen, Fräsen, Handling, Stabbearbeitung, Umformung u.v.m.

Als aktuelle Branchenlösung bietet Eckelmann das Komplettpaket „CNC für das Schneiden“. Sowohl das betreffende HMI-Paket als auch das NC- und SPS-Betriebssystem bieten zahlreiche Funktionen, die auf typische Anforderungen beim Schneiden mit den unterschiedlichsten Werkzeugen abgestimmt sind.

Ein traditioneller Branchenschwerpunkt der Ferrocontrol ist zudem der Fensterbau bzw. die Profilbearbeitung. Hier werden komplexe CNC-Anwendungen realisiert, deren Produktivität durch im Hause Eckelmann entwickelte Lösungen der Bildverarbeitung optimal unterstützt wird.

CNC-Komplettlösungen

  • CNC-Komplettlösungen sorgen mit optimal aufeinander abgestimmten Komponenten und der passenden Software für schnelle Erfolge bei der Maschinenautomation.
  • Lösungen auf der Basis von Standardkomponenten, die bei höheren Stückzahlen anwendungsspezifisch modifiziert und weiterentwickelt werden.
  • Flexible Lösungen, die sich durch Erweiterung und Upgrades auf leistungsfähigere Varianten kontinuierlich ausbauen lassen.
Kontakt in Wiesbaden
Nils Scholbrock, Vertrieb

Nils Scholbrock
Vertrieb
Tel.: +49 611 7103-398


Anwendungsbeispiel