SPS IPC Drives 2017: Wir steuern Ihre Maschine auf Erfolgskurs

Setzt die Segel! Das Ziel fest im Blick, die Segel perfekt getrimmt: So manövriert unsere eingespielte Crew Ihre Maschinen auf optimalem Kurs durch die Gewässer der Automatisierung. Auf der SPS IPC Drives in Halle 7, Stand 320 zeigen wir Ihnen, wie Sie bei der Regatta der Besten ganz vorne dabei sind. Erleben Sie innovative Ingenieur-Lösungen von Eckelmann, die begeistern!

SPS IPC Drives Highlights für die Maschinenautomation:

  • Easy Engineering: Integration von CNC und Roboter-Technologie – mit Demo
  • An einem Strang: Durchgängige EtherCAT Lösung für alle Automatisierungskomponenten
  • Durchblick auf ganzer Linie: Integrierte Machine-Vision-Systeme

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Vereinbaren Sie gerne vorab einen Termin mit den Automatisierungsexperten von Eckelmann, Ferrocontrol oder Rex Automatisierungstechnik.

Aktuelle Prospekte als PDF herunterladen

E°Control CNC - Das Gehirn Ihrer Maschine
CNC Cutting Solutions

Produktneuheiten

CNC-integrierte Robotersteuerung

Die innovative Architektur der E°EXC 88 macht es jetzt möglich, CNC, Robotersteuerung und Motion Control frei zu kombinieren. Erleben Sie an unserem Demonstrator neuartige Lösungen für CNC-Roboter-Hybridmaschinen.

Mit der E°EXC 88 lassen sich CNC, Roboter- und Bewegungssteuerung mit einem einzigen Controller in Echtzeit und flexibel überlagert steuern. Dabei beschreibt die CNC die Bewegungsbahn (Trajektorie) der Roboterkinematik. Roboter lassen sich somit im gleichen kartesischen Koordinatensystem einfach über die CNC-Bedienoberfläche programmieren, bedienen und überwachen.

Gängige Delta-, Scara- oder 6-Achs-Knickarm-Roboter können so mit geringem Aufwand integriert werden – und zwar ohne Kenntnisse in der Roboterprogrammierung und speziellen Robotersprachen.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen an unserem Demonstrator integrierte Machine-Vision-Lösungen und wie Sie per OPC UA bspw. Betriebsdaten und detaillierte Laufzeitberechnungen nutzen können.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung: CNC-integrierte Robotersteuerung

EtherCAT-Peripherie einfach integrieren

Modulare und multifunktionale Maschinen brauchen eine flexible, offene und leistungsfähige Kommunikations-Infrastruktur. Mit der vollständigen Umstellung auf EtherCAT erschließt die neueste Steuerungsgeneration von Eckelmann diese Potentiale. Neben Antrieben können jetzt auch EtherCAT-fähige Peripheriegeräte, wie z.B. Plasmastromquellen, oder I/O-Module komfortabel in die Automatisierungsumgebung integriert werden. Die E°EXC 88 ermöglicht damit durchgängige, moderne Kommunikationslösungen.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung: EtherCAT-Peripherie einfach integrieren.

Auch der E°Darc K10E spricht jetzt EtherCAT

Antriebsregler E°Darc K10E

Der kompakte Antriebsregler E°Darc K10E von Ferrocontrol ist jetzt mit EtherCAT-Slave verfügbar und lässt sich komfortabel per Plug & Play in Betrieb nehmen – als Motion- oder interpolierende CNC-Achse. Der E°Darc K10E ist die ideale Ergänzung zum EtherCAT-Master der CNC-Baureihen E°EXC 66 H43 und E°EXC 88. Die digitalen Achsregler werden von der Steuerung direkt erkannt und lassen sich somit über die Steuerung konfigurieren. Hierfür steht mit E°Tools Drive ein vielfach bewährtes Tool zur Verfügung. Klarer Vorteil der Plug & Play-Inbetriebnahme: Eine zusätzliche Verkabelung oder zeitaufwendige Umverkabelung am Schaltschrank entfällt.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung: Auch der E°Darc K10E spricht jetzt EtherCAT

Simply connect and interact!

Mit dem E°PC P0210 präsentiert Ferrocontrol ein kostengünstiges Bedienpanel für kleinere und mittlere SPS- und Motion-Applikationen. Das resistive Single-Touch-Display lässt sich über die DVI-Schnittstelle direkt an die CNC- oder SPS-Steuerung anbinden.

Das 10,1 Zoll Display bietet eine Auflösung von 1024 x 600 Pixel und eine 16 bit-Farbtabelle. Touch (RS232) und Video-Signale (DVI) werden per Hybridkabel übertragen.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung: Simply connect and interact!

Virtual Automation Engineering mit dem digitalen Zwilling

E°SIM CUT setzt Maßstäbe im Virtual Automation Engineering. Der innovative 3D-Simulator von Eckelmann ermöglicht intuitive Tests der CNC-Steuerung und der Mensch-Maschine-Interaktion am „virtuellen Zwilling“. Sogar moderne Bildverarbeitungssysteme sind integriert.

Ob für Schulungen, Präsentationen oder in der Maschinenentwicklung, E°SIM CUT ermöglicht es, komplexe Automatisierungskonzepte anschaulich zu vermitteln.

Kontakt
Nils Scholbrock, Vertrieb

Nils Scholbrock
Vertrieb
Tel.: +49 611 7103-398


Besuchen Sie uns auf der SPS IPC Drives

28.-30.11-2017 in Nürnberg
Halle 7, Stand 320

 

 

Messeseite zur SPS IPC DRIVES
Bsuchen Sie Ferrocontrol auch auf der FMB

8. – 10.11.2017 in Bad Salzuflen