Effiziente Schaltungsentwicklung, funktionales und EMV-gerechtes PCB-Layout und Gehäusekonstruktion. Integrierte Hardware-Entwicklung für erfolgreiche elektronische Baugruppen.

Bedarfsgerechtes Engineering für Ihre Elektronik

Entwicklung Hardware

Eckelmann entwickelt Hardware nach Wunsch des Kunden unter Berücksichtigung optimierter Kosten für den gesamten Produktlebenszyklus. So entstehen hochzuverlässige elektronische Baugruppen und Systeme in großen, mittleren und kleinen Stückzahlen, ebenso wie einzelne Prototypen.

Hardware-Entwicklungspartner von der Schaltungsentwicklung bis zum PCB-Layout

Die Bauteile-Auswahl erfolgt in einem großen Team mit langjähriger Erfahrung in der Mikroprozessor-Integration. Das sorgt für eine anwendungsgerechte Elektronik und langlebige sowie sichere Produkte.

  • Geeignete Mikrocontroller, Controllerschaltungen, Anschaltungen
  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Langjährige Erfahrung mit Embedded Steuerungen
  • Optimierte Anbindungen an externe Systeme
  • Modernste Analogtechnik und Messtechnik
  • Integrierte Netzwerkanbindungen und Feldbusanbindungen
  • Anpassungen an die Design-Rules der Kunden Leiterplatten-Layout (PCB Design)
  • EMV-gerechtes Schaltungsdesign und Layoutdesign
  • CE-Kennzeichnung

Gehäusekonstruktion

Das Gehäusedesign hat erheblichen Einfluss auf Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Ergonomie eines elektronischen Produktes. Bei Eckelmann erfolgen elektronische und mechanische Entwicklung von Anfang an als aufeinander abgestimmte Prozesse. Mit zeitgemäßen Konstruktionstools werden Kollisionskontrollen sowie virtuelle Zusammen- und Einbauuntersuchungen durchgeführt. Diese enge Zusammenarbeit zwischen Hardware-Entwicklung und Mechanik sorgt später für die reibungslose Integration der Elektronik in das Gehäuse.

Kontakt
Dr.-Ing. Marco Münchhof, Vorstand

Dr.-Ing. Marco Münchhof
Vorstand
Tel.: +49 611 7103-256