Flexible Steuerungen - einfache bis komplexe Automatisierung

Die E°EXC Steuerung ist die universell einsetzbare Hardwarebasis für SPS-, Motion- und CNC-Lösungen. Zahlreiche technologie-spezifische Funktionen werden unterstützt und erlauben eine schnelle Erstellung anspruchsvoller Applikationen.

Prozessorleistung, Schnittstellen, Speicher und Programmierung können applikationsgerecht ausgewählt werden. Die Steuerungen stehen in folgenden Leistungsklassen zur Verfügung:

E°EXC-Steuerungen

Merk­ma­le & Schnitt­stel­len
SPS CODESYS V3
Mo­ti­on Funktionsbibliothek nach PLCopen
CNC Eckelmann CNC-Kern
All-in-one (SPS+Motion+CNC)
Ach­sen 32 CNC / 64 Motion (kombinierbar)
I/O-Module (lokal & dezentral) UBM-Serie
Feldbusse EtherCAT, CANopen (für Antriebe und dezentrale I/O´s)
USB
SD-Kar­te
Schutz­art IP 20
Ma­ße (B × H × T) in mm 100 x 120 x 76
Industrie 4.0 OPC-UA Server
Anmerkungen Exportvariante erhältlich (BAFA-Ausfuhrgenehmigungsfrei); Safety-Erweiterung über SLC89
Merk­ma­le & Schnitt­stel­len
SPS CODESYS V2 & V3
Mo­ti­on Funktionsbibliothek nach PLCopen
CNC Eckelmann CNC-Kern
All-in-one (SPS+Motion+CNC)
Achsen 16 CNC / 64 Motion (kombinierbar)
I/O-Module On-board I/O´s (Anzahl limitiert)
Feldbusse EtherCAT, CANopen (für Antriebe und dezentrale I/O´s)
USB
SD-Kar­te
Schutz­art IP 20
Ma­ße (B × H × T) in mm 267 x 42 x 128
Anmerkungen Erhältlich in verschiedenen Ausführungen:
• EXC880: Basisvariante
• EXC882: Analog-Achsen-Erweiterung
• EXC88x: Kundespezifische Anpassung
• Exportvariante erhältlich (BAFA-Ausfuhrgenehmigungsfrei)
Merk­ma­le & Schnitt­stel­len
SPS CODESYS V2
Mo­ti­on Funktionsbibliothek nach PLCopen
CNC Eckelmann CNC-Kern
All-in-one (SPS+Motion+CNC)
Ach­sen 16 CNC / 32 Motion (kombinierbar)
I/O-Module (lokal & dezentral) LBM-Serie
Feldbusse EtherCAT, CANopen (für Antriebe und dezentrale I/O´s)
USB
SD-Kar­te
Schutz­art IP 20
Ma­ße (B × H × T) in mm 45 × 100 × 115
Industrie 4.0
Anmerkungen Kompakt- und Exportvariante erhältlich (BAFA-Ausfuhrgenehmigungsfrei)

Die EXC-Reihe ist sowohl als reine SPS, als auch in Kombination mit Motion und CNC einsetzbar. Für eine Vielzahl von Anwendungen stehen SPS-Projekte zur Verfügung, z.B. Fräsen, Bohren, Drehen, Schleifen, Biegen, Stanzen, Sägen, Schneiden (thermisch und konventionell), etc.

Die Stärken der Eckelmann Steuerungen

  • Innovativer CNC-Kern, der permanent weiter entwickelt wird
  • Extrem kurze Zykluszeiten für hochdynamische Anwendungen
  • Frei programmierbare SPS (CODESYS)
  • Großer CNC-Befehlsvorrat
  • DIN-Programmierung  
  • HMI-Baukasten für intuitive Benutzeroberflächen
  • Motion-Funktionsbibliothek nach PLCopen
  • Plug&Play zur Einbindung von Komponenten in die Steuerungs-Infrastruktur, auch für unterstützte Antriebsregler
  • OPC-UA Server
  • Alle Steuerungsparameter auf SD-Karte speicherbar für schnellen Hardwaretausch
  • Integrierter Webserver
  • Robuste, langzeitverfügbare Komponenten
  • Ganzheitliche Entwicklungs- und Inbetriebnahmeumgebung
  • Flexible und applikationsgerechte I/O-Systeme
  • Geringe Leistungsaufnahme und (Verlust)wärmeeintrag in den Schaltschrank