Schulungen und Workshops


Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere kostenlose E°News Maschinenautomation.

Schulung: Umsteigen auf CODESYS V3 und die E°EXC 89

Wie Sie bestehende CODESYS V2.3 Projekte für die E°EXC 66 ganz einfach nach CODESYS V3 portieren können, zeigen wir Ihnen in unserer neuen zweitätigen Schulung in Wiesbaden.

Steigen Sie jetzt auf die aktuelle E°EXC 89 Steuerungsgeneration von Eckelmann um und profitieren Sie von den Vorteilen einer hochperformaten Laufzeitumgebung. Genießen Sie die Vorzüge einer modernen IDE für die künftige Programmierung und Pflege Ihrer CNC/SPS-Applikationen – von dem Arbeiten mit Bibliotheken über Vererbung bis hin zur objektorientierten Programmierung.

Zielgruppe:

Die Schulung richtet sich an Softwareentwickler und Projektingenieure im Maschinenbau, die bereits Erfahrung mit CODESYS V2.3 mitbringen und jetzt in CODESYS V3 einsteigen möchten. Die Kurse sind auf maximal 10 TeilnehmerInnen begrenzt.

Schulungsthemen:

  • Vorstellung E°EXC 89 und E°UBM Module
  • Vorstellung der CODESYS V3 Entwicklungsumgebung
  • Neue Projekte in CODESYS V3
  • Portierung eines CODESYS V2 Projektes in CODESYS V3
  • Debugging in CODESYS V3
  • Objektorientierung in CODESYS V3

Teilnahmegebühr:

Das zweitägige Training kostet 400 € pro Person, jede weitere Person aus demselben Unternehmen zahlt eine vergünstigte Gebühr von 300 €. Schulungsunterlagen und Verköstigung während der Trainingszeiten sind inklusive.

Anmeldung:

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und sind bei Fragen jederzeit gerne für Sie da! Füllen Sie bitte das Anmeldeformular unten stehend unter Downloads aus und senden Sie es an Frau Jasmin Kopp (j.kopp@eckelmann.de, Tel. 0611 7103-223) zurück.