Mitarbeiter-Interviews

Zvezdan Nichici, Senior Software Architect für Systemtechnik

Senior Software Architect für Systemtechnik
Zvezdan Nichici stieg 1991 als Entwickler in dem noch jungen Anwendungsfeld Hütten- und Walzwerke ein. Auf dem „Experten-Weg“ habe er bei Eckelmann immer das Glück und die Chance gehabt, bei neuen großen Entwicklungen dabei zu sein und durfte den Einsatz modernster Software-Technologien an vorderster Front mitgestalten. So ist seine Tätigkeit bis heute sehr abwechslungsreich geblieben.

Dennis Knauf, Testingenieur im Bereich Systemsoftware Steuerungen

Testingenieur, Systemsoftware Steuerungen
Dennis Knauf hat an der Hochschule Darmstadt Electrical Engineering and Information Technology (Embedded Systems) studiert. Zu Eckelmann kam er schon für seine Master-Thesis, in der er automatisierte Tests einer CNC-Steuerung mit Hardware-in-the-Loop-Simulation entwickelte.

Auszubildender zum Fachinformatiker - Systemintegration
Tobias Beetz
ist am Ende des zweiten Ausbildungsjahrs zum Fachinformatiker für Systemintegration, im Herbst stehen die Abschlussprüfungen an. Schon bei einem Schulpraktikum für sein Fachabi hat er bei Eckelmann in seinen Ausbildungsberuf reingeschnuppert. Es hat ihm offenbar gefallen, denn er jobbte den Rest seiner Schulzeit als Aushilfe im IT-Support. In seiner Ausbildung hat er gelernt, Probleme strukturiert anzugehen und Verantwortung zu übernehmen.

Elektroingenieur im Support
Daniel Wilde studierte berufsbegleitend Wirtschaftsingenieurwesen. Im E°Customer Service hat er seine Wunschtätigkeit gefunden, bei der er neben der Technik auch viel mit Menschen zu tun hat.

Software-Entwicklerin für Machine Vision
Christina Lempa
ist Software-Entwicklerin für Bildverarbeitungslösungen. Sie hat in Darmstadt Optotechnik und Bildverarbeitung studiert – eine eher zufällig Studienwahl, die sie nie bereut habe.

Vertriebsleiter Middle East
Hassan Mousa
ist in Syrien aufgewachsen und hat in Damaskus Elektrotechnik studiert. Nun ist er als Vertriebsleiter CNC für die Region Middle East tätig. Er kocht gerne und weiß, das Verständnis für andere Kulturen geht auch durch den Magen.

Berufseinsteiger im Vertrieb
Maximilian Reiter
ist Sales Manager für Customized Automation Solutions und Embedded Control Systems. Als Berufseinsteiger durfte der Wirtschaftswissenschaftler schnell Kundenverantwortung übernehmen.

Leiter Business Development
Dr.-Ing. Johannes Stelter
verantwortet das Business Development der Eckelmann Gruppe. Er ist überzeugt: Automatisierungsingenieure, die Industrie 4.0 und Digitalisierung gestalten wollen, müssen Grenzgänger sein.

Entwicklungsingenieur für IoT und Digitalisierung
Dominik Arendt
ist überzeugt, als Ingenieur darf man auch ein wenig den Spieltrieb des Kindes weiterleben. Er ist Entwicklungsingenieur im Kompetenzteam Digitalisierung ‒ eingestiegen ist er als Werkstudent.

SPS-Programmiererin in der Gebäudeautomation
Marlene Strohmenger
ist SPS-Programmiererin im Bereich Gebäudeautomation. Schon während ihres Bachelorstudiums hat die ausgebildete Elektronikerin bei Eckelmann eine ganze Menge praktisch gelernt.

Anas Lemkaddem, Auszubildender zum Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung

Auszubildender zum Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung
Anas Lemkaddem ist im ersten Ausbildungsjahr zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Schon früh hat er begonnen, an Computern herumzubasteln und eigene Programme zu schreiben. Nach dem Fachabitur mit Schwerpunkt Informationstechnik hat er sich bei Eckelmann beworben.