Elektrozubehöre mit Kühlstellenregler für die dezentrale Regelung von Kühlmöbeln machen Inbetriebnahmen schneller und sicherer, der Verdrahtungsaufwand reduziert sich deutlich. Wir fertigen individuelles Elektrozubehör für Kälteanlagenbauer und Hersteller von Kühlmöbeln.

Elektrozubehöre und Lastteile für Kühlmöbel

Im Prinzip handelt es sich bei Elektrozubehören um kompakte, kühlmöbelspezifische Mini-Schaltkästen, die mit einem Kühlstellenregler ausgestattet sind. Sie enthalten außerdem alle Schütze, Last- und ggf. Zeitrelais, Absicherungen und Zusatzelektronik z.B. für eine Licht- und Rollosteuerung.

Elektrozubehör mit Kühlstellenregler
Elektrozubehör mit Kühlstellenregler

Das Ganze ist fertig verdrahtet in einem Gehäuse auf einer Hutschiene montiert und wird direkt am Kühlmöbel angebracht. Alle Anschlusskabel sind mit eindeutig gekennzeichneten Steckern in der passenden Länge konfektioniert, z.B. für Temperaturfühler, Expansionsventile oder für die Rahmenheizung.

Kühlmöbel können entweder werksseitig mit einem Elektrozubehörteil versehen werden oder ein Kältetechniker baut es nachträglich ein.

Handmontage eines Elektrozubehörs
Handmontage eines Elektrozubehörs

Der Einsatz von Elektrozubehör lohnt sich nicht nur für große Hersteller von Kühlmöbeln, denn wir können die Lastteile für alle Fabrikate gängiger Hersteller schon in geringen Stückzahlen zu wirtschaftlichen Preisen liefern. Die Elektrozubehöre und Lastteile sind zwar besonders gut auf die Regler von Eckelmann abgestimmt, es können jedoch auch Regler anderer Hersteller eingesetzt werden.

Ihre Vorteile

  • Minimaler Verkabelungsaufwand
  • Schnelle und sichere Inbetriebnahme
  • Unterstützt automatische Abtaufolge und elektrische Abtauheizung
  • Werksprüfung für höchste Zuverlässigkeit
  • Hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis
  • Sofort lieferbar
Kontakt



Anwendungsbeispiel